Live-Wetten — aus nächster Nähe dabei sein

Auf verschiedene Sportereignisse zu setzen ist für viele ein aufregendes Hobby, gleich, ob in der Familie oder unter Freunden oder bei einem Online-Sportwetten-Anbieter. Überbieten können diesen Thrill nur mitreißende Live-Wetten. Lizenzierte Online-Buchmacher wie Ladbrokes, William Hill oder Tipico können User jederzeit mit attraktiven Live-Wett-Angeboten überzeugen. Je mehr Auswahl Wettfreunde bei einem Anbieter haben, desto mehr Abwechslung wird ihnen geboten. Beim Live-Wetten kann ein Wettangebot nicht nur vor dem Spiel, sondern auch während des Spielverlaufes abgegeben werden. Das erhöht Nervenkitzel und Spaß, da bei Live-Events die Spannung deutlich steigt und Zocker bis zum Ausgang des Spiels mitfiebern können. Und das Beste: User brauchen auch von unterwegs dank iPhone und anderen mobilen Geräten auf kein fesselndes Match zu verzichten. Seriöse Online-Wettportale sind im Besitz einer gültigen Glücksspiel-Lizenz, sodass sich User keine Sorgen um Fairness, Transparenz und einer zeitnahen Gewinnauszahlung machen müssen.

Live-Wettangebote

In der Regel führen die großen Online-Buchmacher weit mehr als 20 Sportwetten im Portfolio, sodass nahezu jeder Wettgeschmack abgedeckt ist. Sportarten wie Fußball, Basketball, Eishockey, Tennis oder Baseball bilden etwa bei Sportingbet, bet365 oder Bwin die Speerspitze. Jedoch kommen auch Freunde von Randsportarten wie Darts, Kricket, Surfen oder Segeln auf ihre Kosten. Nahezu täglich offerieren manche Online-Buchmacher wie etwa Unibet oder Bethard bisweilen Tausende von Live-Wetten, die in diversen Sportarten bereitstehen.

Wettquoten

Während des Spiels werden die Wettquoten permanent angepasst. Die meisten Online-Buchmacher liegen mit ihren Wettquoten ziemlich nah beieinander.

Achtung! Live-Wetten erfordern eine schnelle Handlungsweise. Kunden, die ihre Registrierung bei einem Online-Anbieter an den Wettquoten festmachen, sollten sich vorab darüber informieren. An der Spitze liegen derzeit die Online-Buchmacher bet365, Unibet oder Bet3000 mit Quotenschlüsseln um die 95 Prozent und bei manchen Events sogar darüber. Bei Ereignissen wie der Champions League schnellt gelegentlich die Quote bis auf 98 Prozent.

Wie wird eine Live-Wette platziert?

Wer Spannung und Nervenkitzel im Sportwetten-Bereich sucht, der muss sich bei einem lizenzierten Online-Buchmacher wie Betsafe, Betsson oder Betano registrieren. Neueinsteiger sollten sich eine Sportart zum Wetten heraussuchen, bei der sie sich auskennen und mit einem kleinen Wettbetrag an das Spiel herantasten. Wer erfolgreich sein möchte, kommt nicht umhin, sich über Regeln informieren. Neueinsteiger finden auf einschlägigen Webseiten dazu wertvolle Tipps für einen erfolgreichen Einstieg. User sollten bei der Abgabe einer Wette auch beachten, dass der Anbieter die Wettart dafür vorgibt, und diese wählen.

Bonus-Offerten nutzen

Neukunden belohnt jeder Booki mit einem Willkommensbonus, der je nach Anbieter ein Einzahlungsbonus, wie bei Unibet, oder eine Gratiswette, wie bei BetVicor, sein kann. Wer ein Bonusangebot in Anspruch nimmt, sollte die Bonusbedingungen, wie etwa Mindestquoten und Umsetzungen, beachten. Denn diese sind Garant dafür, ob ein Gewinn bei Inanspruchnahme der Bonusofferte ausgezahlt wird oder nicht.

Live-Streams

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass bei Live-Wetten visuell die Spannung erhöht wird, und dies kann die Freude am Wetten steigern. Zumal der User noch während einer Partie eine Wette abschließen und dadurch näher am Gewinn sein kann. Obendrein können User Live-Streams auch mobil auskosten. Wer Live-Events direkt sehen möchte, muss sich bei einem entsprechenden Buchmacher auf der Homepage registrieren. Bei diesen Online-Buchmachern finden User die beliebten Video-Streams:

  • Unibet Live-TV
  • Interwetten
  • bet-at-home
  • Betfair
  • Bwin
  • Betway

Der renommierte Buchmacher William Hill stellt seinen Kunden einen Audio-Stream zur Verfügung. Und wieder andere Online-Buchmacher offerieren Statistiken und Abläufe während eines Live-Spiels.